Sonstiges TOP

“GROKO“-KOKOLORES – Kann sich Deutschland eine Regierung voller Wahl-Verlierer noch leisten?

“GROKO“-KOKOLORES: DIE AGONIE SETZT SICH FORT – BIS IN DEN ABGRUND!

 

Künftig wird unser Land von einer Koalition der Verlierer regiert – von einer ,,Großen Koalition’’ zu sprechen wäre in Anbetracht der Tatsache, dass die ehemaligen Volksparteien in Summe auf gerade noch 53% der abgegebenen Stimmen kommen und zusammen Stimmenverluste von 14% hinnehmen mussten, eigentlich sehr euphemistisch. Die Wähler erteilten der Union und den Rotsozen keinen Regierungsauftrag, sondern wählten sie ab!

Schaut man sich die Ergebnisse der Sondierungen so an, spricht alles dafür, dass sich diese Stimmenanteile bei den nächsten Wahlen noch stärker dezimieren werden:

Der Zuwanderung aus dem arabischen und afrikanischen Raum wird, wie nicht anders zu erwarten war, keine Absage erteilt. Künftig sollen jährlich weiterhin 220.000 Migranten unser Land fluten dürfen, zudem erlaubt der geplante Familiennachzug 1000 Migranten monatlich die Einreise in unser Land.

Wann begreifen die schon länger unser Land Kaputtregierenden endlich, dass jede Migration aus dem afrikanischen und arabischen Raum unser Land weiter in den Abgrund führt? Diese Form der Einwanderung ist in erster Linie eine Einwanderung in die sozialen Sicherungssysteme unseres Landes, was durch sämtliche Studien renommierter Wirtschaftsforschungsinstitute bestätigt wird. Das ist auf Dauer nicht zu finanzieren!

Und schaut man sich die Geburtenraten in diesen Milieus an, so wird sich diese Schieflage weiter verschlimmern. Zudem werden bestehende Parallelgesellschaften weiter wachsen und neue Parallelgesellschaften entstehen – diese Menschen lassen sich in diesen Massen nicht in unser Wertesystem integrieren. Das gelingt ja jetzt schon nicht, und es wird erst recht dann nicht gelingen, wenn tagtäglich noch mehr Migranten in unser Land kommen.

Das Gebot der Stunde lautet Remigration! Das impliziert eine Obergrenze im negativen Bereich und ein Stopp des Familiennachzugs. Alles andere ist sozialromantisches Geblubber, das an den gesellschaftlichen, volkswirtschaftlichen und kulturellen Realitäten vorbei geht. Da hilft es auch nicht, dass Asylverfahren künftig in zentralen Einrichtungen durchgeführt werden sollen.

Von unverhohlener Dreistigkeit ist außerdem, dass die “GroKo“-Sondierer sich darauf verständigt haben, dass Deutschland künftig noch mehr Geld nach Brüssel abdrücken soll. Der pure Irrsinn! Kein Land der EU wird so ausgeplündert wie unseres. Deutschland finanziert auf Kosten seiner Steuerzahler die Verschuldungsorgien der südeuropäischen Rotweinstaaten, ist hauptleidtragend was den egalitären Redistributionswahnsinn der Brüsseler Nomenklatura angeht, die die europäische Idee dermaßen pervertiert hat, dass sie in Wirklichkeit nicht viel mehr ist als die Übertragung des Länderfinanzausgleichs auf einen Kontinent mit Deutschland als größtem Geberland.

Man muss wirklich von allen guten Geistern verlassen sein, um als Regierung eines solchen Geberlandes auf Kosten der eigenen Bevölkerung, der man zuvörderst dienen sollte, noch mehr in diesen Umverteilungstopf einzuzahlen – all dies nur, um die feuchten Träume von den möglichst egalitären Vereinigten Staaten von Europa – entgegen europäischer Werte wie Subsidiarität, Dezentralismus und Wettbewerb – wahr werden zu lassen.

Das ist übler “GroKo“-Kokolores, mit dem das Land weiter gegen die Wand gefahren wird. Die Agonie setzt sich fort – bis in den Abgrund!

 

Quelle: Ralf Özkara

2 Kommentare zu ““GROKO“-KOKOLORES – Kann sich Deutschland eine Regierung voller Wahl-Verlierer noch leisten?

  1. Gerhard Shigeru Häußler

    Diese Truppe müsste von Rechts wegen Verko (Abkürzung für Verliererkoalition) heißen.

    Gefällt mir

  2. Ralph H. Hoffmann-Odermat

    Passt. Da wir über 90 AfD Parteimitgleider im Bundestag haben, wird es auch der Öffenlichkeit vermittelt werden. Immer und immer wieder. Permanent.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: