Sonstiges TOP

Gezielte Abschaffung der Deutschen nun offizielles Ziel der Koalition

Der Strudel, der Deutschland abwärts zieht, dreht sich immer schneller.

 

In dem Ergebnis der Sondierungsgespräche steht nun offiziell, dass 2015 kein Unfall, sondern volle Absicht war!

Nach Abzug der Rückwandernden soll die Spanne von 180.000 – 220.000 Einwanderern pro Jahr nicht überschritten werden.

Jährlich werden also 220.000 Einwanderer auf Geburtenjahrgänge von rund 750.000 treffen. Also fast jeder vierte Neubürger in Deutschland wird frisch aus Ländern mit niedriger Bildung, Bürgerkriegen oder sonstigen Gegenden kommen, in denen die persönliche Freiheit nicht mit dem Gesetzbuch, sondern mit Fäusten, Messern und Gewehren sichergestellt wird. In denen Vergewaltigung eine übliche Machtdemonstration des Siegers über den Besiegten ist.

Die Kriminalitätsstatistik zeigt, dass sie diese Verhaltensweise nicht wie ihren Pass an der Grenze verlieren.

Frau Merkel, wenn Sie Töchter hätten, könnten Sie ihnen schon einmal Kopftücher kaufen. Bald wird Köln überall sein.

 

Quelle: Prof. Dr. Lothar Maier

11 Kommentare zu “Gezielte Abschaffung der Deutschen nun offizielles Ziel der Koalition

  1. Detlev Ebel

    Es gilt noch immer das Prinzip von Saat und Ernte: wenn man Gott abschafft, brauch man sich über nichts mehr zu wundern.

    Gefällt mir

  2. Joana 1919

    Warum auch immer. Für die Deutschen, wird es ein sehr böses Ende nehmen, wenn kein Wunder passiert. Wer Kinder hat, sollte dieses *kriminelle Loch* hier zügig verlassen. Es ist jetzt schon so, dass Spaziergänge durch die Nacht, lebensgefährlich sind und auch tagsüber, ist man nirgendwo mehr sicher. Den Tätern, die wahllos zuschlagen und sinnlos morden, drohen keine Bestrafungen. Das Schlimmste: Die Täter handeln im Interesse der Pol. daher haben die Opfer, keine Gerechtigkeit zu erwarten. Ich sorge mich um meine Familie, um meine Freunde wenn ich dieses Land verlasse. Ich hoffe, das die Hand des Schicksals das Schlimmste verhindern wird. Ein Martin Schulz darf niemals an der Macht. Das wäre wirklich schrecklich!

    Gefällt mir

  3. Holger Költsch..

    Scheiss Politik das Land geht zu Grunde. Echt arm .man muss sich als Deutscher schämen mittlerweile…

    Gefällt mir

  4. Grunzel Kurt

    Das Volk wollte keine Volksentscheid. Ich hatte vor der Wahl immer darauf hingewiesen. Auch bei Sarrazin in Riesa war davon die Rede .Jetzt haben wir die Scheisse. Die Merkeln weiß wie dumm das Volk ist. Sitzt immer noch auf dem Pferd. Wir brauchen Neuwahlen

    Gefällt mir

  5. Goldmann

    Merkel und Co müssen weg. Die derzeitigen Politiker gehören eingesperrt.

    Gefällt mir

  6. Rainer Martinetz

    Schande …ich kann es nicht mehr ertragen

    Gefällt mir

  7. Christine Hainz

    Die neue ( alte ) Groko schickt sich an unserem Land wie wir es kennen den endgültigen Todes – Stoß zu versetzen ! Eine Bevölkerung die aus Trägheit , Feigheit , Desinteresse einfach zuschaut macht es denen leicht !

    Gefällt mir

    • T.Bartsch

      Eine Bevölkerung die aus Trägheit , Feigheit , Desinteresse einfach zuschaut macht es denen leicht !
      Nicht vergessen, Auch Dummheit gehört dazu!
      Man lese nur die hier vorzufindenden Kommentare.
      Es entsteht so der Eindruck, seit dem 30jährigen Krieg im Abendland nichts entwickelt.

      Gefällt mir

  8. Siegfried Petri

    Wir brauchen endlich Volksabstimmungen dass das Politische Gesindel aufhört die Bürger zu berauben.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: