Sonstiges

GroKo auf der Flucht ins Regierungsasyl

Wenn Werte und Grundsätze zu hohlen Phrasen verkommen, Aussagen verworfen und beliebig wieder hervorgekramt werden, „verkommt die Politik zur Show“, da nicht mehr der Inhalt sondern allein der Machterhalt wichtigstes Ziel ist.

Schönstes Beispiel dafür ist der eigentlich entgleiste Schulz-Zug. Zwischenzeitlich aufs Abstellgleis gestellt holpert er jetzt im Zickzack-Kurs Richtung Berlin. Mit dem falschen Ziel vor Augen findet niemand den richtigen Weg. Dabei könnte es so einfach sein.

Die Österreicher machen es uns vor.

Dort haben die ‚Blauen‘ unter Strache und die ‚Türkisen‘ mit Kurz in den letzten drei Wochen mehr richtungsweisende Entscheidungen auf den Weg gebracht als die Altparteien in den letzten 12 Jahren. Das entscheidende dabei, die Vereinbarungen haben „Handschlagqualität“!

Es wird Zeit, dass auch in Deutschland die ‚Blauen‘ mitreden.
Hand drauf! – Zeit für die AfD

 

Quelle: Peter Felser

0 Kommentare zu “GroKo auf der Flucht ins Regierungsasyl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: