Mediathek Parlament

Thomas Seitz – Rede vom 20.04.2018

Thomas Seitz – Straffreiheit für Fahren ohne Fahrschein

 

Sie schaffen den Rechtsstaat ab!

Schwarzfahrer sind für Linke und Grüne wie Hoteliers für die FDP. Ganz einfach: Wählerklientel. – Mein Beitrag im Plenum zur Debatte um die Straffreiheit von Fahren ohne Fahrschein.

0 Kommentare zu “Thomas Seitz – Rede vom 20.04.2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: